33. Wedding-Cup 2018 Berlin-Schillerpark

Am 21.4.-22.4.18 fand wieder das größte deutsche Faustballturnier statt.
Wir reden vom 33. Wedding-Cup 2018, ausgetragen im Schillerpark Berlin-Mitte.

In diesem Jahr waren über 250 angereisten Faustballmannschaften am Start, die in den verschiedenen Spielklassen angetreten sind.
Damit ist der Wedding-Cup schon längst zu einem Großereignis geworden und auch zu einem großartigen Turnier, das sich seinen festen Platz in den Terminkalendern der Faustballerinnen und Faustballer erobert hat.

Faustball, so weit das Auge reicht. Von den ganz Kleiner bis hin zu den Großen. Von der Hobby- bis zur Bundesliga-Mannschaft. Auf bis zu 21 Spielfelder, und das Ganze in einem öffentlichen Park.

Dieses Jahr fanden die Wettkämpe bei schönstes Sonnenwetter statt und für viele Sportler gab es leider auch den ersten Sonnenbrand der Feldsaison 2018 gratis dazu. Durch das schöne Wetter war der Park voll mit Zuschauen und Spaziergängern, die das sportliche Geschehen direkt vom Spielfeldrand, oder auch von der entfernten Parkbank aus betrachteten.

An dieser Stelle spreche ich einen großen Dank an die Faustballer der Berliner Turnerschaft aus, die immer wieder dieses Veranstaltung mit so viel Liebe ausrichten.

Natürlich war meine Kamera dieses WE auch wieder dabei und während meiner Streifzüge um die Spielfelder, habe ich nicht nur mit vielen netten Leuten geklönt, sondern auch das eine oder andere Foto für Euch gemacht.

 

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 2.787 anderen Abonnenten an

Kategorien

petra Verfasst von: