Süddeutsche Meisterschaften (SDM) U14w und U14m in Nagold-Hochdorf

Am 21./22.07.2018 fanden die Süddeutschen Meisterschaften der U14 männlich und weiblich in Nagold-Hochdorf statt. Das Wetter war bescheiden, Samstag Dauerregen und Sonntags ebenfalls naß, teils sonnig. Gut eingepackt habe ich mich dennoch auf den Rasen gelegt und Bilder geschossen. Ich konnte allerdings nur Samstags vor Ort sein und auch hier lag der Fokus bei „meinen Mädels“ der TG Biberach. Bilder von anderen Spielen bzw. von den Jungs waren leider nur sehr wenige möglich.

Trotz des Wetters waren es sehr gute Spiele, bei denen sich am Samstag bei den U14w der TV Vaihingen/Enz und die TG Biberach klar mit 6:0 bzw. deutlich mit 6:1 als Gruppenerste durchsetzten. Bei den U14m ein ähnliches Bild, hier haben sich der TV Unterhaugstett mit 6:0 und die SG Waldkirchen mit 6:1 als Gruppenerste platziert.

Sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs setzten sich die Gruppenersten dann in den Spielen am Sonntag durch, sodaß diese Teams dann auch die jeweiligen Endspiele bestritten. Im Endspiel der U14m TV Unterhaugstett gegen SG Waldkirchen gewann der TV Unterhaugstett klar in zwei Sätzen mit 11:7 und 11:8 und ist damit Süddeutscher Meister U14m Feld 2018. Bei den Mädchen standen sich die Dauerrivalen TV Vaihingen/Enz und TG Biberach wieder gegenüber und es entwickelte sich ein packendes Spiel. Der erste Satz ging mit 11:8 an die TG Biberach, im zweiten kämpfte sich der TV Vaihingen/Enz mit 11:13 zum Satzgewinn. Im entscheidenden dritten Satz siegte letztlich die TG Biberach mit 11:7 und ist somit Süddeutscher Meister U14w Feld 2018.

Bilder vom Spieltag am Samstag von Oliver Merk

Ergebnisse U14m: https://faustball.de/#/contest/850/competition

Ergebnisse U14w: https://faustball.de/#/contest/851/competition

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 2.795 anderen Abonnenten an

Kategorien

oliver Verfasst von: