Faustball Europameisterschaft 2016 in Grieskirchen

20160827_EM_1_Halbfinale_Deutschland-Italien-011Was für ein Event und was für ein Unterschied in allen Belangen zu der Weltmeisterschaft in Argentinien (Bilder hier). Ein Hammer Spiel um Platz drei und ein Endspiel auf aller höchstem Niveau. Es wurde nicht nur „geprügelt“, was die Schulter hergab, sondern die 3184 Zuschauer in der Faustballarena und tausende Zuschauer zuhause  konnten auch spektakuläre Abwehraktionen bestauen. 4500 Zuschauer guckten alleine bei Sportdeutschland.TV, dazu zeigte der ORF die beiden Spiele live im Fernsehen und es wurde auch bei Youtube gestreamt.

Deutschland ist Weltmeister und das längst nicht so überlegen wie in Argentinien (Bilder hier) und vor allem die Abwehr wirkte nicht so kompakt. Wer sich wundert warum recht häufig einmal ins Leere gegriffen wurde, der muß sich nur einmal einmal die Spieler angucken. Bei über 35 Grad floss der Schweiß in Strömen und der Ball war Lukas Lässer (C) Manfred Lindorferentsprechend auf einer Seite nach dem Schlag nass.Ihr glaubt das nicht, guckt Euch einfach das Bild von Lukas Lässer (Foto Manfred Lindorfer) einmal genau an. Mir wurde erzählt, ein Ball wurde aufgrund der Nässe sogar aus dem Spiel genommen. Das ist zwar nur ein Grund, das Sprung-/Rutschverhalten ändert sich dadurch aber imens.

„Wir möchten die beste Europameisterschaft aller Zeiten präsentieren!“, war die Ansage des Ok Team und man kann nur gratulieren, das war ein Meilenstein in der Organisation! Vielen, vielen Dank an all die fleißigen & freiwilligen Helfer für dieses tolle Event!!!. Es geht im großen los! Stadion, Platz, Fernsehübertragung Party,.. wie liebevoll etwas gemacht ist, erkennt man an den ganzen Feinheiten. EM Schokolade im Hotel auf dem Kopfkissen, ein Ball der beim Einlauf präsentiert und mit rein genommen wird, ein „Panini Sticker Sammelheft“ mit allen Spielern20160828_EM_Siegerehrung-085-2 und so weiter. Wahnsinn!

Bilder, ja Bilder gibt es in großen Mengen, der Ausrichter alleine hat tausende Veröffentlicht und auch ich habe ein paar dazu beizutragen und versucht viel Atmosphäre einzufangen. Vielen Dank nochmal an Sönke Spille der mir seine Kamera zur Verfügung gestellt hat als meine bei der Wärme nicht mehr so wollte.

Eine kleine witzige Geschichte noch am Rand. Nach der Siegerehrung wurde ich angesprochen, ob ich mich noch an 2011 erinnert könnte an ein Foto was ich damals gemacht habe und was dann verschenkt wurde.Ja, ich konnte mich noch daran erinnern, es ist nämlich dieses hier. 🙂

Und nun, viel Spaß beim Gucken der Bilder. Ihr möchtet eines der Bilder nichtkommerziell verwenden? Kein Problem, einfach dazuschreiben, dass die Bilder von mir sind und auf Faustballbilder.de verweisen. Über ein Info würde ich mich sehr freuen.

Einige Bilder werden noch Folgen!!!

 

 

Alle Spiele bei Sportdeutschland.TV

Finale Deutschland – Schweiz

Spiel um Platz 3

 

EM 2016 GRIESKIRCHEN

Spielplan & Ergebnisse

Gruppe A Gruppe B
Deutschland Polen
Italien Serbien
Schweiz Spanien
Österreich Tschechien

Vorrunde

Freitag, 26. August

Uhrzeit Feld Team Team
11 Uhr Center Court Tschechien Polen 2:0 11:4 11:7
Feld 2 Serbien Spanien 2:1 11:6 8:11 11:5
12 Uhr Center Court Deutschland Schweiz 2:1 11:8 9:11 11:4
Feld 2 Österreich Italien 2:0 11:7 11:6
13 Uhr Center Court Tschechien Spanien 2:0 11:4 11:6
Feld 2 Serbien Polen 2:0 11:7 11:7
14 Uhr Center Court Österreich Deutschland 0:2 5:11  3:11
Feld 2 Schweiz Italien 2:0 11:7 11:3
16 Uhr Center Court Tschechien Serbien 2:0 11:8 11:6
Feld 2 Spanien Polen 2:1 9:11 11:9 11:4
17 Uhr Center Court Deutschland Italien 2:0 11:5 11:0
18 Uhr Center Court Österreich Schweiz 0:2 11:13 10:12

 

Qualifikation

Samstag, 27. August

10.30 Uhr Center Court Deutschland Polen 3:0 11:4 11:6 11:5
Feld 2 Italien Tschechien 3:1 11:3 11:7 9:11 12:10
11.45 Uhr Center Court Österreich Serbien 3:0 11:2 11:3 11:5
Feld 2 Schweiz Spanien 3:0 11:3 11:1 11:6
13.15 Uhr Center Court Polen Tschechien 1:3 6:11 11:8 4:11 7:11
14.45 Uhr Center Court Spanien Serbien 0:3 8:11 8:11 8:11

 

Halbfinals

16.15 Uhr Center Court Deutschland Italien 3:1 8:11 11:6 11:7 11:4
18 Uhr Center Court Schweiz Österreich 3:1 13:11 11:9 6:11 11:7

 

Platzierungs- und Medaillenspiele

Sonntag, 28. August

10 Uhr Center Court Polen Spanien 3:1  11:9 12:14 11:9 11:9
11.30 Uhr Center Court Tschechien Serbien 3:0 11:1 11:5 11:6
13.15 Uhr Center Court Italien Österreich 2:4 5:11 6:11 11:9 11:7 2:11 3:11
15 Uhr Center Court Deutschland Schweiz 4:2 8:11 11:3 7:11 11:6 11:8 11:8

 

Endklassement

Europameister Deutschland
2. Platz Schweiz
3. Platz Österreich
4. Platz Italien
5. Platz Tschechien
6. Platz Serbien
7. Platz Polen
8. Platz Spanien

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 2.759 anderen Abonnenten an

Rouven Schönwandt Verfasst von: